EPV entgeht nichts

Finden Sie die ungenutzen Potentiale Ihres Systems und sparen Sie ganz nebenbei eine Menge Geld!

EPV Technologies entwickelt Enterprise Performance Vision (EPV), eine Familie von Softwarelösungen, um die Leistung und Kapazitätsplanung in z/OS, zLinux, UNIX, Windows und VMware Umgebungen zu verwalten und zu optimieren. EPV verwendet automatische Entdeckungstechniken, wobei Systemkennzahlen gesammelt, zusammengefasst und aufeinander bezogen werden und diese in nützliche Informationen umformt. Dies in einem völlig transparenten und durchschaubaren Prozess. Der Einsatz von EPV spart Hardware- und Softwarekosten, Dienstleistungen kostspieliger Berater, Zeit für innerbetriebliche Leistungsanalyse, Zeit in mehrdisziplinarischen Gruppenmeetings und bietet viele andere Vorteile.

EPV Alleinstellungsmerkmale

Automatische Verarbeitung

Die Datenverarbeitung mit EPV ist völlig automatisiert. Die Informationen werden extrahiert und durch die Verwendung von “auto discovery“ Techniken bereitgestellt.

Plattformunabhängigkeit

Die EPV-Produkte laufen auf jeder Plattform. Da die Reports in Form von statischen HTML-Seiten erstellt werden, ist auch die Bereitstellung der Reports plattformunabhängig.

Keine Voraussetzungen

Es wird keine spezielle Client-Software benötigt; nur ein Standardbrowser ist erforderlich. Der Zugriff auf die EPV-Reports kann über einen Web-Server, direkt auf die lokalen Seiten oder auf ein Verzeichnis im Intranet erfolgen.

Archivieren und Wiederauffinden

EPV-Seiten können einfach komprimiert, archiviert und damit für Jahre aufbewahrt werden. Bei Bedarf kann auf diese zugegriffen und für die Analyse verwendet werden.

Schutz der Inhalte

Einmal erstellt, steht der Inhalt der EPV-Reports fest. Was auch immer mit der DataBase oder den Eingangsdaten geschieht, der Inhalt der EPV-Reports geht nicht verloren.

Export nach Excel mit nur einem Klick

Jede EPV-Seite kann mit nur einem Mausklick zu MS Excel exportiert werden. Eine erweiterte Exportfunktion, zur Erstellung von Grafiken, bei automatischer Macroausführung, steht ebenfalls zur Verfügung.

Einfacher Vergleich
verschiedener Tage

Über die Navigation können verschiedene Tage einfach verglichen werden. Die Funtion "Split and Compare" ermöglicht es, die Informationen eines Reports zwei verschiedener Tagen zu vergleichen. Eine Kalenderfunktion erlaubt es, direkt zu einem Tag zu springen oder zwei beliebige Tage miteinander zu vergleichen.
Kalenderfunktionen erlauben, die Tage frei zu wählen, um zu schiffen oder sich zu vergleichen.

Automatische Alarmierung

EPV stellt automatisch einen Bericht zur Verfügung, in welchem Änderungen, die die Systemkonfiguration betreffen chronologisch aufgeführt werden. Frei definierbare Schwellwerte wirken sich auf die Exceptions aus und zeigen auf einfache Weise Anomalien auf.
Statistische Analysen und selbstjustierende Schwellwerte werden verwendet, um jegliches abnormales Verhalten aufzuzeigen.
Die EPV-Alarmierung erlaubt eine automatische bzw. selektive Verteilung von Anomalien an Gruppen von Mitarbeitern bzw. an das Management.

Ihr Ansprechpartner:
Hartmut Rombach
Geschäftsführer

TPS DATA GmbH
Löwenstraße 20
D 76199 Karlsruhe
T +49-721-9887233
F +49-721-9887234
info@tps-data.eu
www.tps-data.eu

Sie haben Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung?
Einfach dieses Formular ausfüllen und absenden…

Anfrage

Anfrage